Zu entdecken

 

Viele Tiere und Pflanzen leben im Verborgenen oder zeigen sich nur in kurzen Momenten, zu bestimmten Tages- oder Jahreszeiten. Mit unseren Informationstafeln, Wanderliegen, Aussichtspunkten, Entdeckungsstationen und Tierskulpturen finden Sie nicht nur die besonders schönen Plätze unserer Landschaft, sondern können auch das ganze Jahr über viel zur heimischen Tier- und Pflanzenwelt erfahren.

 

 

 

 

Walderlebnispfad Aussichtsplattform im NSG Tiergarten
(Umsetzung: Hegering Nordkirchen-Südkirchen-Capelle) (Entwurf: Sebastian Dahm)

                                                                                                   

 

 

Libelle (Regine Rostalski) Kleingewässer im NSG Tiergarten

 

 

"Lerne vom Baum, dich dem Himmel zuzuwenden."

(Entwurf Wanderliege: Akademie Gestaltung im Handwerk Münster)

Wasserfrosch (Waltraud Hustermeier)

 

 

 

 "Amphibiensteg" im Spätsommer Fledermausbank (Regine Rostalski)

 

 

 

Ameisen (Regine Rostalski) Waldkäuze (Waltraud Hustermeier) Kastanienallee

 

 

 

 

Bronzewolf in Herbern (Waltraud Hustermeier)

Wanderliege am Schloss Nordkirchen

(Entwurf: Akademie Gestaltung im Handwerk Münster)

 

 

 

 

"Ruheinsel" an einem alten Türmchen mit Blick auf die um 1865 vom ungarischen Grafen Nikolaus Esterházy de Galántha angelegten "Rennwiesen".
(Entwurf Navette-Höckerchen: Akademie Gestaltung im Handwerk Münster)